Trikultur

Cuerdas

das vielsaitige Gitarrenquartett

Cuerdas

Das Gitarrenquartett Cuerdas bietet den Zuhörern durch den unverstärkten, transpa­renten und farbenreichen Klang der Gitarre ein unvergessliches Hörerlebnis. Die kommentierten Konzerte erhalten durch den dezenten Gitarrenklang eine ausser­gewöhnliche und intime Atmosphäre. Cuerdas besteht aus den vier jungen MusikerInnen Helen Büchler, Ken Käch, Stefanie Schnider und Elise Tricoteaux. Die Musiker haben sich 2004 zu einem Gitarrenquartett zusammengeschlossen, um ihrer gemeinsamen Leidenschaft nachzugehen und um die klassischen Gitarre einem breiteren Publikum bekannt zu machen.